Hier findet Ihr hier Infos zum ReaderWerbematerialOrtVerpflegungAnmeldung

Reader

Am Seminarwochenende könnt Ihr unseren Reader erwerben (1 Euro plus Spende). Hier könnt Ihr den Reader zur Vorbereitung und Vertiefung vorab downloaden.

Inhalt

1| Was ist eigentlich Rassismus?
---(Birgit Rommelsbacher)
2| Was ist Rassismus?
---(Fragen an Mark Terkessidis, Kölner Migrationsforscher, Psychologe und Autor)
3| Antiislamismus und Islamismus – Zwei Seiten eines rassistischen Diskurses
---(Iman Attia)
4| Islamische Bedrohung?
---(Werner Ruf)
5| Feminismus und kulturelle Dominanz –
---Kontroversen um die Emanzipation „der“ muslimischen Frau

---(Birgit Rommelspacher)
6| Was heißt hier Integration?: Integrationsdiskurse und Integrationsregime
---(María do Mar Castro Varela)
7| Islamfeindlichkeit und Antisemitismus – ein schwieriger Vergleich
---(Achim Bühl)
8| Kritik der Kulturalisierung in der „Interkulturellen Pädagogik“
---(Christian Galati)
9| Anerkennung des Anderen als Leitperspektive Interkultureller Pädagogik?
---Perspektiven und Paradoxien

---(Paul Mecheril)
10| Immer die Anderen
---(Ein BUKO Positionspapier gegen anti-muslimischen Rassismus)
11| Demokratie statt Integration
---(Netzwerk Kritische Migrations- und Grenzregimeforschung)
12| Literaturempfehlungen
13| Antirassistische Initiativen und Beratungsstellen in Hamburg

Dowload: pdf – 68 Seiten – 1,1 mb

Werbematerial

Wir sind bei der Mobilisierung auf deine Hilfe angewiesen. Im AStA der HAW liegen ab jetzt Flyer und Plakate zum abholen bereit. Auf Anfrage schicken wir dir auch welche zu.

Hier gibt es Werbematerial zum downloaden.

Ort

Die Veranstaltungen finden in zwei veschiedenen HAW-Gebäuden statt:
- Freitag, 10.12. Alexanderstraße 1
- Samstag, 11.12. Berliner Tor 5
- Sonntag, 12.12. Alexanderstraße 1
(Die einzelnen Räume werden jeweils ausgeschildert werden)


(zum vergrößern anclicken)

ÖPNV: Berliner Tor (S, U, Bus), Lohmühlenstraße (U)

Verpflegung

Es wird während des Wochenendseminars Getränke und kleine Snacks gegen Spende geben.

Anmeldung

Die Teilnahme am Wochenendseminar ist kostenlos. Spenden erbeten.
Um kalkulieren zu können, bitten wir um eine Anmeldung. Schicke einfach eine Mail an wochenendseminar@gmx.de. Wenn Du weißt, welchen Workshop du besuchen willst, gibt das bitte an.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • FriendFeed
  • LinkedIn
  • MySpace
  • Posterous